Ju-Jitsu - GOSHINDOKAN LIESTAL

Direkt zum Seiteninhalt

Ju-Jitsu

Budo-Sportarten

JU-JITSU



Die moderne Selbstverteidigung, das Beste aus Judo, Karate und Aikido. Ju-Jitsu ist eine der ältesten und bewährtesten reinen Selbstverteidigungsmethoden überhaupt und sehr verbreitet.
Judo und andere Sportarten sind aus diesem japanischen Selbstverteidigungssystem hervorgegangen. Da in dieser Methode die wichtigsten Elemente aus Judo, Karate und Aikido zusammengefasst sin, ist eine höchstmöglicher Wirkungsgrad bei der Abwehr für jede Angriffssituation gewährleistet. Die Techniken, welche im Wesentlichen aus Würfen, Hebeln, Stössen, Schlägen und Kontrollgriffen bestehen, sind verhältnissmässig leicht erlernbar. Es ist eine alte Erfahrung, dass eine zweckmässige Selbstverteidigung immer einfach sein muss. Dies ist wohl auch die Hauptgründe, weshalb sich Ju-Jitsu (und auch Judo) bei der Polizei und ähnlichen Körperschaften grosser Beliebtheit erfreut. Selbstverständlich sind auch diese Lehrgänge ausgezeichnete Fitnesstrainings.

aktualisiert am 12.11.2017
Zurück zum Seiteninhalt