World Kobudo - GOSHINDOKAN LIESTAL

Direkt zum Seiteninhalt

World Kobudo


WORLD KOBUDO


Was ist die World Kobudo Federation?

Die WKF ist eine politisch neutrale Kampf-kunst-Organisation, offen für alle Disziplinen und Stile, für grosse als auch kleine Dojos. Ihr Hauptziel ist, Kampfkünstler aller Art zu vereinen um das Niveau zu heben, die Qualität zu verbessern sowie die Gemeinschaft unter den Budokas zu fördern.


Warum wurde die World Kobudo Federation gegründet?

Seit vielen Jahren hat die Rivalität der verschiedenen Kampfkunstorganisationen und - Stilen zu einer starken Zersplitterung der Kampfkünste geführt. Die Selbstverherrlichung verschiedener Anführer und Lehrer behinderten Aufschwung und Annäherung der sich gegenseitig konkurrierenden Kampfsportdisziplinen Unter Berücksichtigung der grossen Unterschiede zwischen den Philosophien und den Disziplinen wurde die WKF im Sinne von Erneuerung und Achtung von Tradition gegründet.


An wen richtet sich die World Kobudo Federation?

Die WKF ist ein Verband für alle Schulen und Clubs, die sich dem Studium und der Verbreitung der Budokünste widmen. Sie steht allen Ausübenden von Kampfkünsten (Männer, Frauen, Kinder) aller Disziplinen, Stilen und Gradierungen offen. Indem sie lokal, regional, national und international die Entwicklung der Kampfkünste sowie die Entfaltung deren Anhänger fördert, begünstigt die WKF eine bessere Kenntnis und Akzeptanz gegenüber allen Disziplinen.


Die Mitglieder der World Kobudo Federation kommen in den Genuss folgender Angebote:
- lokale, nationale und internationale Kurse und Trainings.
- Jährlicher Weltkongress mit Symposium.
- Internationaler Lehrer- und/oder Schüleraustausch.
- Zulassung zur Erlangung von DAN-Gradierungen vor einer international anerkannten Prüfungskommission.
- Unterstützung durch erfahrene Instruktoren für qualitativ hochstehende Trainings und ausgezeichnete Weiterbildung.
- Spezialkurse für Ausbilder der Polizei und der Sicherheitsdienste.
- Spezialkurse für Selbstverteidigung für Frauen.
- neue Unterrichtsmethoden für Kindertrainings.
- nationale, internationale und Meisterschaften

Beeinflusst die Mitgliedschaft in der World Kobudo Federation meine Mitgliedschaft in anderen Organisationen?

NEIN. Mitglied der WKF zu sein beeinflusst die Beziehungen zu anderen Gruppen oder Organisationen in keiner Art und Weise.
Wie muss ich vorgehen um Mitglied bei der World Kobudo Federation zu werden?
Setzen Sie sich bitte mit einem in diesem Prospekt genannten Vertreter der WKF in Verbindung, um detaillierte Informationen und ein Antragsformular zur Registrierung Ihres Dojo und der Schüler in der WKF zu erhalten. Sobald die Anmeldung erfolgt ist, werden Sie über die Aufnahme in die WKF unterrichtet.



WKF - Verantwortliche:

Hanshi John Therien
21 Rue Selkirk,
Ottawa Ontario K1I 6N1,
Canada
Tel.++1 613 746-5402
Fax. ++1 613 747-8805


Hanshi Alain Sailly

F - Carignan
Tel.++33 (0) 4 50-69-15-37

Für die Schweiz:

Kyoshi Elidio Moraglia
&
Shihan Willi Zimmermann
Oristalstrasse 24a
4410 Liestal
Switzerland
Tel. ++41 (0) 79 322.24.71
Fax.++41 (0) 61 921.16.42

aktualisiert am 12.11.2017
Zurück zum Seiteninhalt